Wer wird Millionär

Zur Vorbereitung auf das heute stattfindende Obergruppenevent findet direkt nach dem Frühstückstreff die Tanzeinheit „Elmayer“ im Festsaal statt. Angefangen mit dem langsamen Walzer bis hin zum Boogie schwingen die SchülerInnen begeistert das Tanzbein – es lässt sich bereits eine vielversprechende Disco erahnen. 

In der Mittagspause werden im Kreativraum Fruchtspieße mit Schokolade überzogen, damit sie Abends beim Event von den SchülerInnen gesnackt werden können. Zugegebenermaßen sieht man hier auch den ein oder anderen neidischen Blick der BetreuerInnen, denn das sieht wirklich lecker aus! 

Nachmittags wird der Gruppenraum von den Stimmen der Erst-Grupplerinnen gefüllt, denn Karaoke steht am Programm. Währenddessen macht die 2. Gruppe St. Wolfgang beim Ausgang unsicher und die Obergruppen spazieren stromaufwärts den Wildbach entlang Richtung Wasserfall.

Im Gegensatz zum See, der nach so vielen warmen Sommertagen eine angenehme Temperatur erlangt hat, ist das Gebirgswasser des Wasserfalls eine ganz andere Art der Erfrischung, aber natürlich genau das Richtige an einem heißen Tag wie diesem. 

Auch die Akademieproben sind schon in vollem Gange, schließlich sind es nur noch wenige Tage bis zur großen Aufführung. Hinter verschlossenen Türen proben die TeilnehmerInnen im Festsaal –  es soll ja schließlich eine Überraschung bleiben. 

In der Abendsonne können die jüngsten Mädels, ausgestattet mit Pfeil und Bogen, am Baseballplatz ihre Treffsicherheit unter Beweis stellen. Für die Obergruppen startet zeitgleich das Obergruppenevent. Dafür wird eine Bühne aufgebaut und der Festsaal mit Stühlen gefüllt. Vor der Disco wird eine von den SchülerInnen selbst geplante Show aufgeführt, bei der Personen aus dem Publikum auf die Bühne gebeten werden. Vorgeführt werden unter anderem Abwandlungen von „Wer wird Millionär?, Welcher Gegenstand kostet wie viel?“ – und vielem mehr. Auch ein Kuchen-Wettessen und ein Liegestützwettbewerb wurde vor dem ermunterten Publikum durchgeführt. Die Stimmung ist locker und entspannt und alle haben Spaß. Auch Snacks wurden während der Show angeboten. Ausnahmsweise dürfen die Kinder bis 0 Uhr wachbleiben und  feiern bis zum Ende in der Disco.


Besuchertag am 23. Juli 2022

Unser Tag der offenen Tür hat heuer nach 2 Jahren Pause wieder live vor Ort stattgefunden.

Reportage vom Besuchertag 2022 anschauen


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.