Besuchertag

Besuchertag am 23. Juli 2022

Unser „Tag der offenen Tür” wird heuer endlich wieder live vor Ort stattfinden können und wir freuen uns, viele altbekannte und neue Gesichter bei uns am Wolfgangsee begrüßen zu können.

Allen Eltern von Classic-Camp-Teilnehmer*innen raten wir, ihre Kinder an diesem Tag zu besuchen, denn unser Programm ist dann speziell darauf ausgerichtet. Das Einfahrtstor ist an diesem Tag geöffnet und es gibt Parkmöglichkeiten am Ferienhort-Gelände.
In allen anderen Camps findet wegen der kürzeren Camp-Dauer kein Besuchertag statt und wir empfehlen aus pädagogischen Gründen keine Besuche.

Termin: Samstag, 23. Juli 2022
10:00 – 18:30 Uhr

3G-Nachweis erforderlich!

Tagesprogramm:

  • Anmeldung & Mitgliedertreff auf der Terrasse
  • Ruderausfahrten für Besucher*innen
  • ca. 10:00 Führung durch den Ferienhort und den generalsanierten Festsaal
  • Bootswesentreff für ehemalige Ferienhortler*innen
  • ca. 14:30* Empfang für Mitglieder des Vereins Ferienhort in der Villa Frauenstein
  • ca. 15:30* Taktizierübung „Ballett der Boote“
  • ca. 16:45* Segnung & Taufe unserer neuen Kutter

Das genaue Tagesprogramm liegt wie immer vor Ort im Infocenter bei unserer Camp-Leitung auf und wird auf unseren Social Media-Kanälen veröffentlicht.

* wetterbedingte Änderungen sind möglich

Wir bringen dich zum Besuchertag

Für all jene, die unsere Classic-Camp-Teilnehmer*innen oder einfach den Ferienhort besuchen möchten, bieten wir am Besuchertag in der Mitte des Classic-Camps einen Bustransfer vom Bahnhof Attnang-Puchheim in den Ferienhort und zurück an.

Mit der Westbahn oder der ÖBB gelangt man einfach und zügig nach Attnang-Puchheim. Von dort bringt ein Bus die Besucher*innen direkt in den Ferienhort.

Termin: Samstag, 23. Juli 2022
Abfahrt Anreise: 09:10 von Attnang-Puchheim
Abfahrt Rückreise: 18:10 vom Ferienhort

Unkostenbeitrag (hin & retour):
30 Euro für Erwachsene
20 Euro für Kinder & Jugendliche bis 18 Jahre
(Bezahlung bar vor Ort)

Anmeldung bis 7. Juli 2022 per E-Mail mit Betreff „Busreise Besuchertag“ unter Angabe von Namen, Telefonnummer und Personenanzahl an:
info@ferienhort.at

Eine Mindestteilnehmerzahl ist notwendig. Die angemeldeten Personen werden bei Bedarf per E-Mail informiert.

Nach dem 7. Juli werden nur noch Restplätze nach Verfügbarkeit vergeben.

 


Das war der virtuelle Besuchertag 2021

Covid-bedingt hat unser Tag der offenen Tür in diesem Jahr online stattgefunden. Die Jugendlichen und unser Betreuungsteam haben fleißig Videos gedreht, um den Ferienhort auf digitalem Wege zu allen Familien, Vereinsmitgliedern, Freundinnen und Freunden nach Hause zu liefern – fast als wären sie live vor Ort zu Besuch.

Alle 6 Gruppen des Classic-Camps haben eigene Videos gemacht und jedes Kind kommt darin vor.

"Ballett der Boote" beim Besuchertag im Ferienhort
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Programm

  • Beginn des Besuchertags / Intro Video
  • Begrüßung durch Christian Pecharda im Namen des Vereinsvorstandes
  • Die Gruppen des Classic-Camps stellen sich vor
  • Betreuerinnen und Betreuer im Gespräch
  • Ferienhort-Geschäftsführer Hannes Ecker im Interview
  • Rundgang durch das Ferienhort-Gelände
  • Bootswesen-Vorführung “Ballett der Boote”
    Die traditionelle Taktizierübung unserer Bootsmannschaften darf natürlich auch beim virtuellen Besuchertag nicht fehlen!

Besuchertag verpasst? Kein Problem!

Der virtuelle Besuchertag war nicht nur als Livestream am 24.7. auf dem YouTube-Kanal des Ferienhorts zu sehen, sondern bleibt auch weiterhin online abrufbar.
Sie können entweder das Video hier oben auf dieser Webseite anschauen oder es direkt auf YouTube abspielen:

Zum Besuchertag-Video auf YouTube

 

Nutzen Sie diese Gelegenheit, um den Ferienhort kennenzulernen, unser Camp-Gelände und die Boote wieder einmal “live” zu sehen und Ihr(e) Kind(er) virtuell zu besuchen!