Sommer, Sonne, Sonnenschein?

Am Morgen ist der FERIENHORT noch sonnendurchflutet und daher geht es für die 6. Gruppe raus an die frische Luft wo beim Sumoringen die Kräfte gemessen werden. Die 2. Und 4. Gruppe erscheinen zahlreich zu einer Gymnastikeinheit namens „Bauch, Beine, Po“.

In der zweiten Einheit geht es bei der 6. Gruppe mit Tchoukball weiter, bevor es für die 5. Gruppe zum Minigolf geht.

Auch wenn die Wolken am Nachmittag immer dunkler werden, hält dies einige Schüler nicht davon ab ihren Nachmittag in St. Wolfgang zu verbringen. Die 7. Gruppe nützt genau diesen Wetterumschwung um Regenrugby zu spielen und die 8. Gruppe spielt gemeinsam Werwolf.

Nach dem Abendessen zieht über dem Wolfgangsee ein großes Gewitter auf. Die Schüler und Schülerinnen können hierbei ein wunderschönes Lichtschauspiel bewundern, das sich über den See erstreckt. Jedoch dürfen sie aufgrund des Wetters das Haus nicht verlassen, was sie nicht von ihrem Tatendrang abhält. Die 3. Gruppe spielt am Abend Quickball im Festsaal während die 1. Und 5. Gruppe den Tag beim Filmschauen ausklingen lässt.



Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video


2 Kommentare zu “Sommer, Sonne, Sonnenschein?

  • Tchoukball – lerne schon wieder was neues bei euch dazu! Meine Jungs wohl “fotoscheu”. Wünsche euch, dass die Gewitterfront vorbeizieht!

Zu diesem Eintrag sind keine Kommentare mehr möglich.