Bis zum nächsten Mal!

Die Zeit ist gekommen. Schweren Herzens müssen wir nun leider diesen wunderschönen Ort verlassen. Es war eine besondere Woche am Wolfgangsee. Die Kinder und Jugendlichen haben bei abwechslungsreichen Programm viel erlebt und gelernt. Neben Spiel und Spaß konnten sie auch die besondere Gemeinschaft erleben, die der FERIENHORT bietet.

Der Tag beginnt heute bereits etwas früher. Geweckt von der RadioBuchse (Rabu) starten die Kinder in den Tag. An diesen Morgen ist noch einiges zu tun. Alle packen gemeinsam an und bringen die Gruppenräume auf Vordermann. Die Schüler*innen ziehen die Betten ab, kehren den Boden und bringen ihre Koffer in den Festsaal. Anschließend gibt es ein stärkendes Frühstück und ein Lunchpacket für die Busfahrt.

Nach dem Treff im Festsaal dreht jede Gruppe noch eine Runde über die Gallerie, auf der sich die aufgehängte Fundwäsche befindet. Im Anschluss geht es zu den Bussen, die bereits draußen auf die Kinder warten. Die verbleibende gemeinsame Zeit nutzen die Kinder um sich mit neu gefunden sowie altbekannten Freunden auszutauschen und Pläne für ein weiteres tolles Jahr im FERIENHORT zu schmieden. Zum Abschied nehmen sich die Ferienhortler*Innen fest in die Arme. Während die Busse aus dem Gelände rollen winken ihnen ihre Betreuer noch kräftig zu.

Wir wollen uns bei allen Leser*Innen herzlichst bedanken und für dieses Jahr verabschieden. Wir hoffen, dass wir einen kleine Ausschnitt aus Leben am FERIENHORT mit Text und Bild zeigen konnten und schließen somit das Kapitel Special Camp 2022 ab.

Liebe Grüße und bis zum nächsten Mal
Anja, Sandra und Julius


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.