Wir lieben die Sonne!

Strahlender Sonnenschein erwartet die Schülerinnen und Schüler diesen Morgen, nachdem sie von der live moderierten „Rabu“ geweckt werden. Die wärmeren Temperaturen nutzen viele in der ersten freien Einheit, um in den erfrischenden Wolfgangsee zu springen. „SCHUSS & TOR“ heißt es heute bei dem Schüler*innen gegen Betreuer*innen Fußball-Vergleichsspiel, wo bei einem Endergebnis von 4:2 (für die Betreuenden) insgesamt einige Tore fallen. Der Jubel ist nicht nur bei den Toren groß, sondern auch in der Halbzeit, als die Kursteilnehmer*innen aus dem Streetdance-Kurs in der Halbzeit den Rasen betreten und eine unfassbare Performance bieten. Am Abend dürfen die Adventure@Nature und FHPur Gruppen bei einem Lagerfeuer die Aussicht mit spektakulärem Sonnenuntergang genießen, Marshmellows und Steckerlbrot grillend. Nette Gespräche, gute Musik, Snacks und die Aussicht des „Neuen Molos“ laden den Fotografiekurs und Beachvolleyballkurs bei ihrer Einheit „Candelight“ zum Verweilen ein.

Theo – Rudern
Wir waren heute Rudern, danach war ich mit meinen Freunden im Wald spazieren. Am Nachmittag sind wir Segeln gegangen. Anfangs war der Wind gut, dann ist er allerdings kurz ausgegangen – da wussten wir nicht ganz, wie wir wieder ans Ufer kommen sollten… Aber zum Glück war dann doch wieder ein bisschen Wind.
(Anmerkung der „Redaktion“: Im Falle dessen, dass der Wind abflaut, wird das Segel abgetakelt und unter Einsatz der Riemen eingelaufen.)

Paul und Samuel – Theater und Musik
Heute haben wir am Vormittag die Texte zu den Rollen, die uns gestern zugeteilt wurden, weiter vorbereitet. Zudem haben wir Schauspielspiele und einen Genrewechsel gemacht, was bedeutet, dass drei Personen eine Szene spielen und die anderen ein Genre (wie Komödie, Wilder Westen oder Horror) hineinrufen dürfen. Die Personen auf der Bühne müssen dann die gleiche Szene weiterspielen, aber eben in dem neuen Genre.

Marie, Lena, Ilvy, Chiara, Elisabeth, Vali – Streetdance
Einen Tanz haben wir heute fertig gelernt. Außerdem durften wir in der Halbzeit beim SC-Fußballmatch eine Einlage machen. Auch wenn es nicht perfekt war, fand ich es trotzdem toll und lustig. Als wir die Choreo zusammen geübt haben, haben wir sehr viel gelacht. Generell: Der Tag hat sehr Viel Spaß gemacht!

Julia – FHPur
Im Festsaal haben wir heute Piratenspiele gespielt. Dafür haben wir einen Parkour aus Matten, Seilen, dem Kasten, Reifen und anderen Geräten aus dem Festsaal aufgebaut. Wir mussten überall durchlaufen und die „Piraten“ mussten die anderen Kinder einfangen und die, die gefangen wurden, mussten auf die Seite.

Felix – Fußball
Der Fußballkurs macht ziemlich Spaß. Heute Morgen haben wir mit dem FHPur Kurs bisschen Training am Rasenplatz gehabt und in der zweiten Kurseinheit haben wir wieder mit ihnen ein Match gespielt. Dann war auch schon das Aufwärmen für das Betreuer*innen gegen Schüler*innen Vergleichsspiel. Es war ein wirklich knappes Spiel und nächstes Mal werden die Schüler gewinnen!

Raffael – Fußball
Schussübungen und Passübungen haben wir heute mit FHPur gemeinsam gemacht. Mein Highlight heute ist, dass ich beim Match gegen die Betreuer eine Auflage gemacht habe und der Niki hat dann ein Tor geschoßen.

Daniel – Kochen und Backen
Bei Quickball gibt es einen Ball und man hat einen Schläger. Man darf nur mit dem Ball den Schläger berühren und wenn der Ball dich irgendwo am Körper berührt, bist du draußen, bis ein anderer vom Ball berührt wird. Man muss den Ball in das Tor schießen und es gibt zwei Teams.

Adrian – Streetdance
Jeder hatte heute einen Muskelkater von gestern, deswegen haben wir erstmal ein Aufwärmen gemacht vor dem Tanzen. In der Halbzeit vom Fußballspiel sind wir aufgetreten, es war richtig cool. Am Abend haben wir Karaoke gemacht.

Clara – Adventure@Nature 5
Wir haben heute einen Staudamm gebaut, es war sehr lustig, aber das Wasser war sehr kalt!


Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.