Eine neue Woche “Ferienhort findet Stadt”

Am ersten Tag der neuen FH-Woche stehen Spiele, Sport & ganz viel Spaß am Programm.
Bei Ballspielen und einem Wassertanz lernt die jüngere Gruppe einander kennen, und stellt beim Big-A anschließend ihre Teamfähigkeit unter Beweis. Nach der “Werwolf Mittagspause” können sich am Nachmittag alle noch beim Völkerball auspowern.

Die älteren TeilnehmerInnen der 6. Camp-Woche inszenieren sogar eine Eröffnungsfeier ganz in Ferienhort-Manier: auf der Stiege sitzend, lauthals den FH- Rock trällernd.
Weiter geht es mit einer Runde Tschoukball, und dann für ein Picknick sowie eine kurze Abkühlung an den Wienfluss, wo sich alle – inklusive der BetreuerInnen – bei einer Wasserschlacht austoben.
Zurück am Bundesspielplatz Schönbrunn lassen sie den Tag mit “Wikinger- Schach” und Ballspielen ausklingen.

Nach diesem gelungenen Start sind alle Kinder und BetreuerInnen voller Motivation für die restliche Woche “Ferienhort findet Stadt”.


Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video