Das Beste kommt zum Schluss

Der Abschlusstag beginnt und wir starten wie üblich mit dem Gelände-, Boots- und Gruppenputz, damit die nachfolgenden Camps den FERIENHORT wieder sauber und in gutem Zustand vorfinden. Danach werden die Koffer gepackt und alles für die morgige Abreise vorbereitet. Wer noch immer nicht genug hat, kann noch bei einer Programmeinheit mitmachen. Am Nachmittag finden die Gruppenfeiern statt, wo die Schülerinnen und Schüler ein letztes Mal mit ihren Leuten zusammensitzen und Eis essen, von ihren Betreuerinnen und Betreuern Urkunden erhalten und die vier Wochen gemeinsam Revue passieren lassen. Danach werden eifrig Namen auf den weißen Erinnerungs-T-Shirts gesammelt, mit dem Ziel, dass die Leiberl am Ende möglichst bunt und voll mit Unterschriften sind.

Das Beste kommt dann bekanntlich am Ende! In der Dämmerung und mit der Kulisse des wunderschönen Wolfgangsees findet die Abschlussfeier des Classic-Camps auf der Hauptstiege statt, bei der viele Preise für die heurige Aktion vergeben werden. Ganz besonders freuen sich unsere vier neuen Hauptpreisträgerinnen und -träger, die sich durch Begeisterung, Hilfsbereitschaft, vorbildliches Verhalten und das Verbreiten guter Laune ausgezeichnet haben. Zum Glück ist es in der Zwischenzeit schon stockdunkel geworden, denn so können wir am besten das Abschlussvideo auf der Leinwand im Hafen anschauen. Die atemberaubenden Szenen aus den vier Wochen rufen so einige Erinnerungen und Emotionen bei den Kindern und Jugendlichen wach. Und was darf natürlich auch nicht fehlen? Genau – die letzte Disko. Noch einmal wollen wir tanzen und Party machen, so richtig ausgeflippt sein und die Tatsache für einen Moment vergessen, dass es in wenigen Stunden nach Hause geht und wir uns vielleicht lange Zeit nicht sehen werden. Und weil es so besonders ist schnappen wir uns danach noch Polster und Matratzen und sehen uns im Festsaal einen Film an. Denn wir wollen die letzten Momente, die uns im Classic-Camp 2019 noch bleiben, am liebsten gemeinsam verbringen!

2 Kommentare zu “Das Beste kommt zum Schluss

  • Sabine Zeilinger-,Franger schreibt:

    Vielen Dank an jeden Einzelnen ♥️♥️♥️♥️. Ihr sorgt für unvergessliche Momente, die unsere Kinder garantiert nie vergessen werden. Gibt es den Ferienhort auch mal für uns Erwachsene?
    Meine Anmeldung dazu ist garantiert.
    Wünsche euch ein schönes Jahr, sehen uns garantierr 2020 wieder!
    Sabine Zeilinger

  • claudia Haselsteiner schreibt:

    Poďakovať! спасибо! Agradecer! Thank you! спасибі! obrigado ! merci !
    благодаря ! grazie ! poděkovat! teşekkür! bedanken ! podziękować!감사!
    Danke !
    der PL;den Betreuern und Betreuerinnen;allen Mitanbietern und Mitarbeiterinnen die den Laden am Laufen halten (Küche, Außenanlage, Wäsche, Reinigung,Transport…. );der Administration und dem Vorstand

Zu diesem Eintrag sind keine Kommentare mehr möglich.