Ein wenig regnerische Abkühlung

In der Nacht wurden wir noch von heftigem Donner, Blitz und prasselndem Regen heimgesucht. Doch daran konnte sich heute kaum noch wer erinnern, denn so gut wie alle sind nach den gestrigen Anstrengungen nur noch ins Bett gefallen und sofort eingeschlafen. Die Spuren des gestrigen Besuchertags sind an uns allen noch nicht vorübergegangen, denn wir haben alles gegeben, um den Gästen eine großartige Vorführung im FERIENHORT zu bieten. Unser Vormittag ist zwar noch etwas verregnet, doch auch dafür sind wir jederzeit gerüstet. Die 1. Gruppe veranstaltet eine Pyjamaparty im Gruppenraum und spielt danach Regenminigolf. Die 7. Gruppe ist offenbar nicht aus Zucker und macht sogar eine kleine Wanderung zum nahegelegenen Wasserfall.

Auf die Minute genau zum Nachmittagstreff lockert es aber plötzlich wieder auf und die Sonne zeigt sich. Ideale Bedingungen für einen “Dummsprungwettbewerb” im Hafen oder zum Ringen im Sand. Die 6. Gruppe liefert sich ein Tschoukball-Match im Festsaal und auf der Kubuwiese wird Twister gespielt. Auch die Proben für die nächste Woche stattfindende Akademie haben bereits begonnen und es wird bereits eifrig für Tanzeinlagen, Gesang und Sketches geübt.

Für alle Obergruppen gibt es am Abend “1, 2 oder 3” im Festsaal. Dabei werden den Kindern immer je drei verschiedene Fragen gestellt und sie müssen sich mit musikalischer Untermalung rasch an der Stelle aufstellen, die für die ihrer Meinung nach richtige Antwort steht. Die jüngeren Kindergruppen machen es sich stattdessen bei einer “Movie Night” gemütlich und sehen sich gemeinsam einen Film an, denn für sie wird morgen ein aufregender Tag: Es geht mit den Booten nach St. Gilgen, wo auch sie auf Ausgang gehen und den Ort erkunden können.


Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video