Nichts in der Welt ist so ansteckend wie Gelächter und gute Laune

Man nehme einen Schluck Wasser und ein Buch voller flacher Witze. Die Mischung kreiert die einzigartige Flachwitzchallenge, welche die erste Gruppe heute meisterhaft umsetzt. In der Essenz geht es darum, dass sich zwei Kinder gegenübersitzen und nachdem sie einen Schluck Wasser in den Mund nehmen den Witzen einer dritten Person zuhören. Wer zuerst lacht verliert die Runde und spritzt, so ganz nebenbei, dem Gegenüber das gesamte Wasser ins Gesicht, welcher dann meistens auch lachen muss.

Der Mittwoch verläuft im FERIENHORT wie am Schnürchen. Das Wetter gibt angenehme 32° her und verdeckt öfters die Sonne mit dünnen Wolken. Die etwas erhöhte Luftfeuchtigkeit aufgrund des gestrigen Regens verleiht dem Tag ein leicht tropisches Gefühl. Das Gelände ist über den Tag verteilt weniger belebt als sonst, da zu allen Tageszeiten Gruppen Einheiten auswärts des Gebiets angeboten werden. Sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag besichtigen einige Schüler St. Wolfgang für etwa zwei Stunden. Der Chargenkurs erlernt grundlegende Dinge über das Steuern eines FERIENHORT Kutters unter Riemen, während der A-Scheinkurs die Segelpraxis den Interessierten näherbringt. Abends erfreuen sich Kinder jeden Alters an dem Audio Kurs, welcher von der Kuume (Kultur und Medien) angeboten wird. Dort lernen Kinder die Basics um Musik selbst zu erschaffen, aufzunehmen und anschließend abzuspielen.

Im sportlichen Bereich gibt es heute auch mehr als genug Abwechslung: Die zweite Gruppe paddelte im stehen vom Hafen zum Neuen Molo. Die Bretter der Trendsportart werden den gesamten Tag auch ohne Paddel angeboten, um das meiste aus dem Badespaß herauszuholen. Aber auch Sportklassiker wie Volleyball, Tischtennis, Fußball und Völkerball stehen auf dem Programm.

Der Tag endet kühl und ohne Niederschlag bei einer Ruderausfahrt des Ruderclubs und dem Werftkino.



Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video


Ein Kommentar zu “Nichts in der Welt ist so ansteckend wie Gelächter und gute Laune

  • Gabriela Zieger schreibt:

    Liebes kuume _Team,
    Jeden Tag warten wir mit Freude auf den Tagesbericht!
    Es ist einfach wunderschön den Ferienalltag unserer Kinder mitzulesen, mitzufühlen…
    Vielen Dank auch für die tollen Fotos die die Stimmung sehr gut einfangen und das Gefühl von wirklich schönen Ferien geben!
    Weiterhin viel Spaß wünschen euch allen
    Gabriela und Harald

Zu diesem Eintrag sind keine Kommentare mehr möglich.