Spadebaß und Qualiklippen!

Oje, da haben wir heute wohl was durcheinander gebracht. Kein Wunder bei der Variation an Programmpunkten!
In den Tag startet die sechste Gruppe natürlich nicht mit Spadebaß und Qualiklippen sondern mit Badespaß und Klippenquali! Die Bootswesenbetreuer und die Bootswesenbetreuerin haben sich für die heutige Ruderausfahrt etwas ganz besonderes überlegt: Beim Jenga spielen müssen die Bootsmannschaften ihr Können im Anlegen beweisen. Das Spiel Jenga, in größerer Ausführung, stand am Sprungbrett bereit, damit die Bootsmannschaften im Vorbeifahren Stein für Stein aus dem Turm entfernen können.

In der zweiten Einheit sporteln die Kinder an den unterschiedlichen Plätzen im FERIENHORT: Rugby am Fußballplatz, Quickball im Festsaal und Minigolf am Minigolfplatz sind nur ein paar von den Orten, an denen Einheiten veranstaltet werden können.

Nach der entspannenden Mittagspause fliegen den Mädels der ersten Gruppe und den Burschen der fünften Gruppe die Bälle bei einigen Runden Völkerball um die Ohren. Ihre Pokerfaces trainiert haben die Siebt- und Achtgruppler hoffentlich bereits vor der Einheit, denn sie lassen dieses Jahr keine Möglichkeit aus, sich zu duellieren. Eine ungewöhnliche „7. vs 8.“ Einheit steht heute am Programm, ein Pokerturnier.

Musikalisch begabt sind hier im FERIENHORT am Wolfgangsee nicht nur die Betreuerinnen und Betreuer, sondern auch die Schülerinnen und Schüler, ihr Können zeigen sie bei einer Jamsession mit dem bereits viel gehörten Betreuer Leo, der in einigen der Lieder in den Abschlussvideos der letzten Jahre mitwirkte.

Mit Steckerlbrot und Marshmallows genießen die vierte und achte Gruppe den Sonnenuntergang. Aber auch nachdem uns die Sonne verlassen hat, funkelt der See in einem wunderschönen Farbspiel. Das Lagerfeuer der beiden Gruppe erleuchtet einen großen Teil des Sees vor dem alten Molo und den Rest übernimmt der im Nebel versteckte Mond.



Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video


2 Kommentare zu “Spadebaß und Qualiklippen!

  • Karl Holczek schreibt:

    Hallo Leute,
    als aufmerksamer Leser nehme ich an, daß der Badespaß am Montag, den 23.7. stattgefunden hat. richtig?
    Servus Euer Karl

  • Stefanie Drucker (Ferienhort) schreibt:

    Hallo Karl,
    danke für das aufmerksame Durchlesen unseres Tagebuchs – wir haben das Datum dieses Eintrags schon korrigiert.
    Liebe Grüße
    Stefanie

Zu diesem Eintrag sind keine Kommentare mehr möglich.