Meet and Greet – FERIENHORT Edition

Mit einem jubelndem „Ohhhh…“ wird das Classic Camp 2018 am Morgen durch eine La-Ola-Welle eröffnet. Natürlich dürfen auch die traditionellen Lieder wie der FERIENHORT-Rock und die FERIENHORT-Hymne bei der Eröffnungsfeier nicht fehlen! „Auf welchem Boot bist du?“ ist heute wohl die meist gestellte Frage, bei strahlend schönem Wetter wechseln sich die Kinder zwischen Schnupperausfahrten und Schwimmprüfungen ab.

Nach der erholsamen Mittagspause, in der das Wetter im Salzkammergut wieder mal seinem Ruf alle Ehre macht, erkunden die Kinder das große Gelände und dessen Grenzen. GEMEINSCHAFT und MITEINANDER werden im FERIENHORT groß geschrieben. Die Schülerinnen der ersten und der vierten Gruppe nutzen die Chance beim Geländerundgang, um Erfahrungen und Erinnerungen von den älteren an die jüngeren weiter zu geben.

Die Villa Kunterbunt eröffnet heute zum ersten Mal ihre Tore und empfängt gleich die Buben der fünften Gruppe.
Ob Speckstein, Schiffchen bauen oder einfach malen, für jeden ist etwas dabei, um der eigenen Kreativität freien Lauf lassen zu können. Nachdem die Schüler bereits die Sportplätze vorgestellt bekommen hatten, fehlt nur noch eine Sache: Die Spiele! Ob Quickball im Festsaal, Tschouckball am Hartplatz oder Hockey am Funcourt – jede Gruppe weiß das wunderschöne Gelände des FERIENHORTs zu nutzen!

Die letzte Einheit vor dem Schlafen gehen wird dazu genutzt, den eigenen Gruppenraum gemeinsam zu verschönern, die Parallelgruppen kennen zu lernen, oder ein letztes Mal für heute in den blauen See vor dem gelben Haus zu springen.



Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video


Ein Kommentar zu “Meet and Greet – FERIENHORT Edition

Zu diesem Eintrag sind keine Kommentare mehr möglich.