Die Würfel sind gefallen

Der Tag nach dem Wandertag, der Tag der großen Erschöpfung.
Nachdem gestern jedes Kind eine ausgesuchte Wanderrute entlang ging, manche sogar kletterten, ist heute die Müdigkeit förmlich greifbar.
Das Programm der Betreuer und Betreuerinnen ist natürlich an diesen Gemütszustand angepasst und es gibt Einheiten wie Post-Wandertagsmassage, Freundschaftsbänder knüpfen, Schach und Kartenspiele. Aber auch etwas anstrengendere Einheiten wie Wasseraerobic werden entspannender gestaltet und unter dem Namen Relax-Wasseraerobic angeboten.

Manche Kinder sind heute jedoch erstaunlich fit und können es nicht lassen, sich einen Ball zu schnappen um Fußball zu spielen. So muss natürlich auch für diese ein anspruchsvolles Programm her. So finden sich auch Quickball für die 6. Gruppe, Tchoukball für die 1. Gruppe sowie Bogenschießen für die 7. Gruppe in dem heutigen Angebot wieder.

Wenn man am Nachmittag einen Blick in die Villa Kunterbunt wagt, findet man erstaunlich viele Obergruppen Schüler und Schülerinnen vor. Wohin das Auge reicht basteln und malen die Ältesten.
Was ist denn da los? Das Obergruppen Event steht morgen an! Und dafür muss reichlich Deko her. Das Event wird von den Schülern und Schülerinnen veranstaltet und ist vielleicht auch eine Ausrede für die coolen ältesten Burschen einmal Schere und Buntpapier in die Hand zu nehmen.

Im Großen und Ganzen ein sehr ruhiger Tag hier im FERIENHORT, aber das muss ja nun auch einmal sein. So wird wenigstens genug Energie für den nächsten Tag getankt denn wir sind nun schon bei der Hälfte des Classic Camps angelangt und jetzt heißt es noch einmal Gas geben!
Denn bei so viel Angebot gibt es selbst nach zwei Wochen noch so einiges neues auszuprobieren.



Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video