Erste Erfolge

Auch heute werden die Kinder von den morgendlichen Klängen des Hausradios – der sogenannten “RaBu” – geweckt. Aufstehen, Bett machen, bisschen sauber machen und sich selbst ein bisschen frisch machen: all das ist mittlerweile schon Routine. Danach folgt noch das Frühstück und der erste Treff, bevor die Kinder in ihre gewählten Kurse ausschwärmen.

Schon am zweiten Tag zeichnen sich die ersten Erfolge des Programmes ab. Der Tenniskurs freut sich besonders über das schöne Wetter und beginnt nach einigen kurzen Aufwärmübung mit einer Auffrischung der Schlagtechnik: im Einzeltraining werden Vor- und Rückhand geübt, es folgt eine spielerische Übung auf einem verkleinertem Tennisplatz um die Präzision zu fördern. Abschliessend wird das Erlernte und geübte in einer Partie angewendet.

Den Kurs Adventure@Nature 2 zieht es in seiner ersten Kurseinheit auf einen der hochgelegten Sportplätze. Die Zielscheiben sind bereits aufgebaut und die Kinder üben sich in einer ungewöhnlichen Sportart, dem Bogenschießen. Während die ersten Pfeile noch häufig im Gras landen, entwickeln die Teilnehmer schnell ein Gefühl dafür und die Kurseinheit endet treffsicher mit einem kleinem Turnier.
Nachmittags versteckt sich der Kurs im Wald vor der Sonne und spielt das beliebte “Capture the Flag”, ein großflächiges Teamspiel mit dem Ziel die Flaggen der gegnerischen Teams aus ihren, selbstgebauten, Lagern zu stehlen. Hochkonzentriert huschen die Kinder durch den Wald und wollen selbst zum Beginn der Jause das Spiel nicht beenden.‚

Der Theaterkurs erreicht heute seinen ersten Meilenstein. Ein geheimes Drehbuch ist bereits fast fertig, die Proben können somit beginnen. Eifrig machen die Schülerinnen und Schüler Stimm- und Auflockerungsübungen um sich auf das Schauspielen einzustellen und beginnen ihre Texte, Positionen und Bewegungen auszuarbeiten. Mit jeder kleinen Verbesserung und jedem weiteren Kniff nimmt das Stück mehr Form an, als Nachmittags die Bühnenlichter und Mikrofone im Proberaum aufgebaut werden sind sich alle Anwesenden einig: Dieses Stück wird ein Erfolg!

Auch nach den Kursen scheint die Sonne weiter auf den FERIENHORT, bis zu ihrem Untergang ist es das perfekte Badewetter. Als die Sonne untergeht, fallen die Kinder müde, aber zufrieden, ins Bett. Doch wir sind uns sicher, der morgige Tag wird noch besser!


2 Kommentare zu “Erste Erfolge

  • Renate VÁVRA-Sokopp schreibt:

    ….schöne Fotos…schaut nach viel Spaß und Abwechslungs aus.
    Würde mir wünschen das ihr ein wenig mehr Informationen über das Treiben der JUNIORS gebt…
    …und vielleicht auch mal da ein paar Bilder zeigt.
    Danke !

    Wünsch Euch Sonnenschein und noch eine tolle Restwoche…
    Renate Vávra-Sokopp + Familie

  • Alexandra Schmidt-Chen schreibt:

    Vielen Dank für die Beiträge und Fotos – so können wir super miterleben, was unsere Kids so treiben! Weiter so !!!

Zu diesem Eintrag sind keine Kommentare mehr möglich.