Aller Abschied fällt schwer

Der letzte Tag bricht an. Bereits in den frühen Morgenstunden sind die Kinder, welche ihren zeitigen Flug erwischen müssen, bereits auf dem Weg nach Hause. Für die restlichen beginnt der heutige Tag jedoch auch sehr früh. Die Gruppen und einzelnen Zimmer müssen aufgeräumt und bereit zur Übergabe gemacht werden. Zum letzten Mal in diesem Jahr gehen die Kinder gemeinsam zum Frühstück und danach zum Treff. Es wird eine finale Runde auf der Galerie gedreht, damit die Kinder noch eine letzte Chance haben ihre verlorenen Gegenstände wieder zu finden.

Eine traurige Stimmung macht sich im FERIENHORT breit. Die Schüler und Schülerinnen verabschieden sich mit Tränen in den Augen voneinander und eine Welle der Umarmungen geht durch den Festsaal. Niemand will von diesem schönen Ort weg und nachdem die Busse für die Zugfahrer angekommen sind, steigen die Kinder nur ungern ein.

Doch alles Schöne hat ein Ende und in einem Jahr sehen wir uns hoffentlich alle wieder.

Ein herzliches Dankeschön wollen wir Verena, Bobby und Jakob, die kuume, allen Lesern und Leserinnen des Tagebuchs aussprechen.
Wir haben versucht die schönsten Momente fest zu halten, jedoch ist es nichts im Gegensatz dazu wirklich dabei gewesen zu sein.



Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video