Morgenstund hat Gold im Mund

Die 8. Gruppe wurde heute zur Überraschung von den Betreuern der 4. Gruppe geweckt. Denn heute findet bei den ältesten Kindern ein Betreuertausch statt und den ganzen Tag lang über freuen sich die Mädels aus der 4. Gruppe über die Betreuer der 8. und umgekehrt. So haben beispielsweise die Mädels in der 1. Einheit die Möglichkeit, die männlichen Betreuer der 8. Gruppe als Mädchen zu stylen was jeder Anwesenden Spaß macht.

Unterdessen wird das Trampolin im Festsaal aufgestellt und die 7. Gruppe übt sich im Vorwets,- und Rückwertssaltos machen, während einige Kinder der 7. Gruppe mit einem Basketball und einem kleinen Trampolin coole Tricks ausprobieren.

Zusätzlich übt sich die 1. Gruppe am Vormittag beim Yoga mit schönster Aussicht direkt auf dem Hauptsteg des FERIENHORTs.

Nach diesem ruhigen Einstieg in den Tag geht es dann weiter für die 1. Gruppe mit einer Einheit Badespaß. Bei diesem tollen Wetter ist das schon fast ein Muss und die Schüler und Schülerinnen erscheinen zahlreich.

Für die 4. Gruppe geht es weiter mit Aerobic im Wasser, während die 5. Gruppe ihre Tenniskünste unter Beweis stellt.

Am Nachmittag muss auf das Schlechtwetterprogramm umgestellt werden. Die 3. Gruppe trainiert sich mit Freelethics, während die 7. Gruppe den Nachmittag bei einigen Runden kegeln genießt. Für die Mediants wird es heute spannend. Der Medianttest steht an und all jene, die den Titel Mediant erhalten wollen, schreiben ihren finalen Test.

Am Abend wird das Tanzbein geschwungen. Dieses Mal sind es die 2. und 6. Gruppe, die sich zusammen an den langsamen Walzer wagen, was für alle Schüler und Schülerinnen  sichtlich ein großer Spaß ist. Nach diesem Tag sind alle Kinder ermüdet und fallen in ihre Betten, um sich für den morgigen Tag auszuruhen.



Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video