Der Sonne entgegen

Der heutige Tag steht im Zeichen der Boote im FERIENHORT.

Zunächst findet am Morgen eine Ausfahrt der Untergruppen nach St. Gilgen statt. Alle Schüler der 2., 5. Und 6. Gruppe fahren mit den Ruderbooten nach St. Gilgen und nach kurzem Aufenthalt wieder zurück. Da auch das Wetter mitspielt, ist es ein unvergesslicher Vormittag für die Schüler und Schülerinnen.

Danach geht es weiter mit Wind in den Segeln. Die 3., 4., 7. Und 8. Gruppe stechen am Nachmittag in See trotz des leicht instabilen Wetters, um sich auf die bevorstehende Segelregatta vorzubereiten.

Die restlichen Kinder bleiben an Land und vergnügen sich, wie die 1. Gruppe, beim Hockey oder wie die 5. Gruppe beim Bogenschießen.

Da das Wetter am Abend wieder etwas auflockert, nutzen die 4. Und 8. Gruppe die Gelegenheit um ein Lagerfeuer am Alten Molo zu veranstalten, wo sie den Abend mit Gesang und Geschichten ausklingen lassen.



Virtueller Besuchertag

Unser Tag der offenen Tür hat heuer online stattgefunden – am Samstag, dem 24. Juli 2021.

Zum Besuchertag Video